Frankreich Mobil Erleben

Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 



Parc des Oiseaux

den Publikumsmagnet im Departement Ain in Villars-les-Dombes, zwischen Lyon und Bourg-en-Bresse sollten Vogeliebhaber sich nicht entgehen lassen. Auf über 380ha erstreckt sich das Freigelände und die großen Volieren, die zur ausgiebigen Erkundung und zum Verweilen einladen. Der Vogelpark gehört in seiner Art zu den größten und bekanntesten Vogelparks in Europa. 


Über 400 Arten aus allen Kontinenten erwarten Sie, dazu Pinguine, Aufzuchtstationen, Lehrpfade und vieles mehr. Täglich findet auch eine spektakuläre Vogelschau statt, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Vier Restaurants im Park sorgen dafür, dass Sie gestärkt alles auf dem weitläufigen Gelände erkunden können. 


Der Park ist ein echtes Konservatorium für bedrohte Arten.  Ob Flamingos oder Pelikane, Panatals oder Scharlachsichlern und Humboldt-Pinguine, die in rotem Vulkangestein leben, zeigen Ihnen die Vielfalt der Vogelwelt. 

Ein Erlebnis für ganze Familie, wenn man im Gebiet Urlaub macht oder auf der Durchreise ist. Für Wohnmobile ist ein Stellplatz angelegt und im Ort gibt es in ca. 500m Entfernung einen Campingplatz. 


Die Webseite ist zwar nur auf Französisch und Englisch, dürfte aber für jeden verständlich sein.

http://www.parcdesoiseaux.com/fr/

Die Öffnungszeiten finden sie auf der Seite unter "HORAIRES ET ACCÈS" und die Eintrittspreise unter "BILLETS"

Gefällt mir