Frankreich Mobil Erleben

Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 

Die schönsten Dörfer
"les beaux villages de France"

ist eine heissbegehrte Auszeichnung der Gemeinden, da die Besucherzahlen nach Aufnahme in die Liste extrem ansteigen. Mit Geld läßt sich diese kulturtouristische Auszeichnung aber nicht kaufen. Strenge Kriterien müssen erfüllt werden, so darf  die Gemeinde  nicht mehr als 2000 Einwohner haben und muss über denkmalgeschützte Gebäude mit einem historischen Erbe verfügen. Eine nationale Vereinigung überprüft die strengen Auflagen und vergibt dann das begehrte Label "Les Plus Beaux Villages de France". Dies ist aber kein "Freibrief", die Dörfer müssen sich einem systematischen Erneuerungsgutachtens im 6-Jahres-Rhythmus stellen.

Diese Orte sind wirklich sehenswert und man sollte sie in seine Urlaubsplanung einbeziehen, sofern sie auf der Route oder im Feriengebiet liegen.

Die nachfolgende Seite ist leider nur auf französisch oder englisch. Über eine Karte finden Sie die derzeitigen 156 Dörfer, bekommen den ersten Einblick und finden dann den Link zum entsprechenden Ort.

Les Plus Beaux Villages de France