Frankreich Mobil Erleben


Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 

Bourdeilles

Unserem Motto folgend: "Der Weg ist das Ziel", führt uns unsere mautfreie Strecke ins Medoc wieder einmal durch das landschaftlich bezaubernde Perigord. Viele Wege führen von Luxembourg an die südliche Atlantikküste, die sich von der Streckenlänge nicht großartig unterscheiden. Auf jeder Tour besuchen wir neue Orte, geplant und ungeplant, da es auf der Fahrt über Land immer Neues zu entdecken gibt.

Bourdeilles haben wir diesmal eingeplant. Das bekannte Fotomotiv (s. Titelfoto) der "Mühle von Bourdeilles" wollen wir in Natura sehen, und so steuern wir von Limoges kommend diesen verschlafenen, alten Flecken am Flüsschen Boulou an.

Der einfache Stellplatz liegt am Ortsrand, direkt am Ufer des Boulou, und die Stellplätze auf der Wiese sind nicht parzelliert.

Neben dem Eyecatcher, der alten Mühle aus dem 17. Jahrhundert inmitten des Fluss, die als "Ferienhaus gemietet werden kann, ist die im 13. Jahrhundert erbaute Burg die Hauptsehenswürdigkeit. Mit ihrem Renaissancehaus thront sie über dem Ort , ist oft Drehort von Spielfilmen und kann besichtigt werden.

In Bourdeilles fühlt man sich, wie in vielen Orten des Perigord um Jahre zurückversetzt und ist einen Besuch wert.

Nur wenige Kilometer entfernt, liegt Brantôme mit ihrer berühmten Abtei, die wir am nächsten Tag anfahren.

Interner Link                Brantôme

Externe Links:               Infos               Zur Burg               Stellplatz       














© FME  A90/20190308