Frankreich Mobil Erleben

Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 

Geld & Strom

Währung :    Euro

Zahlungsmittel :

> Bar (Espèces)

> Visacard

> Mastercard / Eurocard

> EC-Karte

Auch andere Kreditkarten sind möglich, diese werden aber nicht überall akzeptiert.

Hinweis :

Die Barzahlung ist in Frankreich selten geworden. Automaten, Maut- und Stellplatzautomaten aber auch Entsorgungsstationen können fast nur noch mit der Karte bezahlt werden. Am besten hat sich die VISA bewährt, die bei Kartenzahlung überall akzeptiert wird.

Und wundern Sie sich nicht, wenn es im Supermarkt auch mal etwas länger dauert, hier wird noch die Scheckzahlung (nur frz. Schecks) akzeptiert.


Stromversorgung

Die Stromspannung beträgt  220V

Einen Adapter benötigen Sie nur bei einem Schukostecker (geerdet), bei Flachstecker ist der Adapter nicht nötig.

Für Camper

Auf Stell- und Campingplätzen können Sie überwiegend den bekannten blauen CEE Stecker verwenden, Sie sollten aber trotzdem einen Adapter und Schukostecker mitführen, da teilweise noch herkömmliche Steckdosen verwendet werden. Das Mitführen einer Mehrfachsteckdose oder eines CEE-Verteilers ist jedoch empfehlenswert, da oft mehrere Fahrzeuge an einer Dose "hängen".