Frankreich Mobil Erleben

Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 

Einreisebestimmungen
für Mensch & Hund

Ausweis-Pflicht

Sie benötigen als EU-Bürger zur Einreise nach Frankreich, unabhängig von der Dauer des Aufenthalts, einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sie sollten ständig ein Ausweisdokument mit sich führen. 


Führerschein

Wenn Sie mit Ihrem Auto nach Frankreich einreisen oder sich einen Mietwagen mieten, benötigen Sie einen Europäischen Führerschein. Der rosa deutsche Führerschein wird auch anerkannt. Achtung: Die deutsche Fahrerlaubnis mit 17 Jahren gilt in Frankreich nicht.

Mitführpflicht im Auto

Führerschein (Deutscher Führerschein wird anerkannt)
Zulassungsbescheinigung (KFZ-Schein)
Versicherungsbescheinigung (grüne Versicherungskarte)
Warnweste für jeden Insassen (wird ansonsten mit Bußgeld geahndet)
Warndreieck &  Verbandskasten (wird ansonsten mit Bußgeld geahndet)
Ersatzglühbirnen (wird ansonsten mit Bußgeld geahndet)
Alkoholtester Mitführpflicht (an Tankstellen und Supermärkten erhältlich)
über 3.5t: 2 Warndreiecke und Pannenleuchte empfehelnswert


Einreisebestimmungen für Hunde