Frankreich Mobil Erleben

Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 

Veranstaltungen & Termine

Alle Angaben ohne Gewähr.

Mai & Juni 2019



Fête de la Bonnotte

4. Mai 2019  Île de Noirmoutier

Zum Erntestart der berühmten Kartoffel Bonnotte wird alljährlich dieses "Kartoffelfest" mit Verkostung veranstaltet.
Über 4 Tonnen Kartoffeln und eine halbe Tonne gegrillte Sardinen werden an diesem Abend verzehrt.
Ein Ereignis, dass man einmal erleben sollte, wenn man in der Region ist. Die Anreise mit dem Wohnmobil ist jedoch schon 3-4 Tage zuvor empfehlenswert, denn die über 500 Stellplätzen sind schnell belegt.

zur Stellplatz-Übersicht

Info zur Bonnotte

Info zu Noirmoutier 

Info zum Fest  (Externer Link)



11. und 12. Mai 2019 

Floralies Saint-Jean-de-Côle
 

Thema: Die 4 Elemente - Luft, Wasser, Feuer, Erde

Mehr dazu


Zigeunerwallfahrt 

19.-24. Mai  Saintes-Maries-de-la-mer

Ausnahmezustand herrscht im Mai in SaintesMaries-de-la-mer. Das Fête des Gitans ist nicht nur das grösste Roma-Spektakel in Europa, seit dem Ende des 19. Jahrhunderts hat sich die lokale Marienwallfahrt "Zigeunerwallfahrt" gewandelt.
Zehntausende von Besucher strömen in den kleinen Ort in der Camargue um an der Prozession zu Ehren der "Schwarzen Sara", Schutzpatronin der Gitans, beizuwohnen. Schaulustige Touristen verfolgen, wie einheimische Gardians auf ihren weissen Pferden den Trägern der Zigeunerin Sara den Weg aus der ins Meer bahnen.
Den einen ist der Rummel der europaweit angereisten Zigeunern zu viel und verlassen den Ort, andere kommen speziell deswegen zum Fest, um das farbenprächtige Spektakel zu erleben.

Reisebericht Saintes-Maries-de-la-mer

Info zum Fest  (Externer Link)


L'ARMADA 

6. - 16. Juni 2019   Rouen

L'Armada Rouen 2019 ist die größte maritime Veranstaltung der Welt und feiert dieses Jahr ihr 30jähriges Jubiläum. Über 50 Schiffe aus aller Herren Länder, Segelschiffe, Kreuzfahrtschiffe, Marine- und U-Boote sind zwischen dem 6. und 16. Juni 2019 in Rouen zu bestaunen. Und nicht nur von außen - alle Schiffsbesichtigungen sind kostenfrei!

Weitere Infos und Stellplätze an der Seine