Frankreich Mobil Erleben

Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 


News zum
Jahreswechsel
2017/2018


 

Bis dato sind uns nur kleine Veränderungen bekannt, die Sie aber beachten sollten.

  • FEUERWERK
    Silvester in Frankreich und kein Feuerwerk? Privatpersonen dürfen kein Feuerwerk entzünden, und der Besitz oder die Einfuhr von Deutschland nach Frankreich von Raketen und Böllern der Klasse 2 (ab 18 Jahre) ist verboten. Ein Feuerwerk wird nur von den örtlichen Behörden zu bestimmten Anlässen veranstaltet. Wundern Sie sich also nicht, wenn der Himmel an Silvester dunkel bleibt.
  • Tempo 80 statt 90
    Auf 2-spurigen Strassen (Departement und National) soll in 2018 statt der bisherigen 90 km/h als Höchstgeschwindigkeit nun 80 km/h eingeführt werden. Dies betrifft nicht die 4-spurigen "Route National", deren Fahrspuren durch bauliche Maßnahmen getrennt sind.
    Die endgültige Entscheidung ist noch nicht gefallen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

  • Erhöhung der Mautgebühren
    Ab 1. Januar 2018 werden die Mautgebühren auf Autobahnen zwischen 1,0 und 2,06% erhöht. Es lohnt sich also, auf die gut ausgebauten Nationalstrassen auszuweichen.