Frankreich Mobil Erleben

Das informative Online-Magazin für Wohnmobilisten, Camper und  Individualisten
 

Käse in Frankreich und die Käse-Route

Wer in Deutschland an Käse denkt, dem fällt Holland und die Schweiz ein. Von Käseliebhabern und Frankreich-Kennern einmal abgesehen, sind den meisten nur der Camembert, Brie oder Roquefort aus Frankreich bekannt. Doch die Auswahl an französischen Käsesorten ist fast unüberschaubar. Man spricht von circa 350-400 landestypischen Sorten, von denen es wiederum unzählige Variationen gibt, sodass man von rund 1.000 Sorten ausgehen kann.

Nicht nur die regionalen Spezialitäten (AOP) stellen einen vor die Qual der Wahl, auch die vielzähligen Arten wie: Kuhmilchkäse oder Schafskäse, aus pasteurisierter Milch oder aus Rohmilch, Blauschimmel- oder Rotmilchkäse oder einer von den über hunderten Weich- oder Hartkäsesorten. Unzählige Bücher und Webseiten informieren über die französischen Käsesorten, daher werden wir Sie über externe Links zu den jeweiligen Sorten in dem von uns vorgestellten Gebiet weiterleiten.

Einen groben Überblick über die frz. Käsesorten finden Sie auf

Wikipedia – Liste der frz. Käse     und     Wikipedia – Liste der frz. AOC-Käse

Die Käserouten

Zu Frankreich-Mobil-Erleben gehört neben dem Besuch von Winzern und Austernfarmen auch der Käse. Doch wo findet man ein Käsemuseum, eine Käserei oder Molkerei, wo man den regional typischen Käse vor Ort kaufen kann? Und für welche Käsesorte ist diese Region bekannt?

Wir zeigen es Ihnen. In loser Folge stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Käserouten je Region vor.

Teil 1     Routen in der Normandie

Teil 2     Route im Elsass